A Bolyhos és Fia Bt.
webáruháza


Bolyhos 2011
 
 
 


WISSENSWERTES ÜBER DIE PÁLINKA-BRENNEREI DER FAMILIE BOLYHOS

Mit dem Pálinka-Brennen ist unsere Familie seit 1994 beschäftigt. Der Bolyhos-Pálinka entstand anhand langjähriger Erfahrung und alter Familienrezepte. Er wird aus reifem, gesundem und auch 100% zum Verzehr geignetem aromatischen Obst mit hohem Zuckergehalt, unter Anwendung einer landesweit einmaligen Technologie, hergestellt. Der patentierte, auf einem sogenannten „Trockenobst-Bett” gereifte, aromareiche und auch als Hungaricum anerkannte Pálinka wird 6 Monate in Behältern und Holzfass gereift. Nach dem Reifeprozess wird während der Abfüllung ein mit der Pálinka-Sorte identisches Obst aus eigener Herstellung in die Flasche gesteckt und anschliessend befüllt. Der Reifeprozess wird für weitere 5-6 Monate fortgesetzt. Das Trockenobst gewinnt während dieser Zeit sein Ursprungsgestallt zurück und verleiht dem Pálinka einen angenehmen Farbton. Das „Obstbett” erhöht die Attraktivität des Pálinka und bereichert gleichzeitig dessen innere Werte.

In 2003 haben wir in Újszilvás eine, den EU- Vorschriften entsprechende, Pálinka-Brennerei, einen Abfüllbetrieb sowie eine Obstdörrerei errichtet. Hier erfolgt das Brennen nicht nur im Kundenauftrag sondern auch als gewerblich.

Wir nahmen mit unseren Pálinka-Sorten in 2001 erstmalig auf einem internationalen Pálinka-Festival in Gyula teil, wo unsere Produkte bereits das erste mal hohe Anerkennung erlangt haben. Der Pflaumenpálinka wurde neben dem Hauptpreis des Festivals mit dem „Éfosz”-Sonderpreis ausgezeichnet und gewann ebenfalls die Goldmedaille. In den folgenden Jahren gewannen wir zahlreiche Gold, Silber- und Bronzemedaille dazu.

Die höchste bisherige Anerkennung haben wir auf dem V. internationalen Pálinka-Festival (wurde vom 16. bis 18. April 2004 in Gyula ausgetragen) erlangt, wo der Bolyhos „Obstbett” Pflaumenpálinka zum besten ungarischen Pálinka von 2004 gekürt wurde und den Hauptpreis des Finanzministers gewann.

Der Cserszeg „Obstbett” Gewürztraubenpálinka hat in 2006 die Goldmedaille gewonnen und wurde zum Flaggenwein 2006 des Ungarischen Pálinka-Ritterordens gewählt.

In November 2006 haben 5 Sorten unseres Pálinka das Prädikat ausgezeichnetes Ungarisches Lebensmittel erhalten.

2007 bekam der Bolyhos „Obstbett” Wildweichselpálinka neben 5 Gold-, 8 Silber- und 10 Bronzemedaillen den Hauptpreis und gewann den Titel Bester Pálinka Ungarns in 2007.

2007 und 2008 erlangten unsere weiteren Produkte den Preis Ausgezeichnetes Ungarisches Lebensmittel.

2008 erzielte die Bolyhos-Pálinka-Brennerei einen weiteren Erfolg: neben zahlreichen Gold, Silber- und Bronzemedaillen bekamen wir 3 Championspreise und sind gleichzeitig zur erfolgreichsten Pálinka-Brennei Ungarns gewählt worden.

Wir nahmen in 2008 das erste mal auf dem HunDeszt Pálinka-Wettbewerb teil und gewannen gleich 5 Gold-, 6 Silber- und 3 Bronzemedaillen.

Auf dem Pálinka-Wettbewerb von Gyula in 2009 gewannen 17 unserer Schnapse Gold-, Silber- und Bronzemedaillen.

2010 gewannen 2 weitere Pálinka den Preis Ausgezeichnetes Ungarisches Lebensmittel. Im selben jahr bekamen wir auf diversen Wettbewerbsveranstaltungen insgesamt 46 Medaillen.

Unsere Familie hat sich zum Ziel gesetzt den Pálinka immer mehr Menschen bekannt zu machen damit es wieder zum beliebten, regelmässig kultiviert konsumierten Nationalgetränk werden kann. Um dieses Ziel zu erreichen haben wir mit der Organisation von Pálinka-Proben begonnen. Die Besucher von Újszilvás haben die Möglichkeit die Pálinka-Brennerei zu besuchen, den Brennprozess kennenzulernen sowie den „Obstbett”-Pálinka zu probieren und käuflich zu erwerben.

Herzlich willkommen in unserer Pálinka-Brennerei

Familie Bolyhos